Schlagwort: Yunnan

Plötzlich Tibet: Shangri-la in Yunnan

Lijiang ist bekannt als eine Touristenfalle (obwohl einiges für den Ort spricht), aber für den Zyniker gewinnt Shangri-la alle Preise, was Touristenanlockung angeht.

Dali, Yunnan: Bai-Königreich zwischen Bergen und See

Dali ist eine dieser Städte auf der Tee-Pferde-Strasse, die oft nur kurz besucht werden, irgendwie nett sind – aber selten genug erkundet werden.

Tourismus und Tradition entlang der Tee-Pferde-Strasse in Yunnan

Yunnan ist eine der vielfältigsten und entferntesten Provinzen Chinas. Und es hat sich zu einer der grössten Tourismusdestinationen entwickelt. Ein wesentlicher Anziehungspunkt sind die Städte entlang der Tee-Pferde-Strasse,…

Eindrücke von Nixi, im Tibetischen Sichuan – Goldenes Chilli, Schwarze Keramik, Harte Landschaft

Von Xianggelila (Shangri-la) in Yunnan fuhren mein Kollege und ich schnell einmal, auf der Suche nach einem speziellen Chilli, auf der Strasse Richtung Lhasa…

Joseph Rock Respekt zollend in Yuhu, Yunnan

Wenn wir zurück auf die Geschichte(n) von Reisenden sehen, landen wir bald bei den Entdeckern – und Exzentrikern. Wir meinen, selbst schon in seltsamen Zeiten zu leben, wir…

Lijiang, Yunnan: Kommen für Liebe, Bleiben per Suizid…

“Oh, ihr fahrt nach Lijiang? Habt ihr von dem Liebespaar gehört, das dort kürzlich Selbstmord begangen hat?” fragte der Taxilenker in Kunming. [Keine Sorge, hier wird es vor…