on the Traunstein

Traunstein Trails: Der Naturfreundesteig

In die Berge schaffe ich selbst es aktuell gerade nicht, aber es ist höchste Zeit, endlich die Eindrücke von einem meiner Lieblings-Trails zu zeigen.

Die Idee für solche Trailvideos war mir schon letztes Jahr gekommen, mit genau diesem Trail habe ich dann auch begonnen, Videos zu machen… und es dann prompt nie fertig und online gestellt.

Jetzt aber.

Natürlich noch einsprachig, auf Englisch, aber es geht ohnehin mehr um die Eindrücke von dem Trail.

Dem Trail, den ich schon so oft gegangen bin:

Der Naturfreundesteig auf den Traunstein.

Für einen Trailläufer wie mich ist dieser Weg ein ganz besonders interessanter Fall.

Er zieht sich wunderbar den Berg hinauf, seine Südwestflanke entlang, angefangen geradezu am Ufer des Traunsee.

Es ist das der zweite Anstieg im Bergmarathon Rund um den Traunsee…

… aber unterschätzen sollte man den Weg besser nicht.

Die Metalltritte am Anstieg auf den Traunstein

Es kommt nicht von ungefähr, dass der Trail als “Steig” bezeichnet wird. Wäre er woanders oder würde er nicht so oft von Einheimischen benutzt werden, die ihn nur zu gut kennen, dann würde man hier wohl besser an einen Klettersteig denken.

Die Stahlseile, die für einen solchen typisch sind, die findet man hier ja auch oft. Es gibt auch genug Passagen, wo der Weg schon eine ziemliche Kletterei darstellt. Nur ist es halt kein Klettern, weil sich die meisten Leute nicht sichern und man meistens auch nicht so direkt am Felsen hängt.

Ich will auch niemanden verschrecken; diese Passagen sind nicht gerade die dominanten.
Grossteils ist der Weg eher ein Wanderweg, der den Berg langsam aber stetig emporklettert. Mal über Fels, mal über Geröll, oft aber auch über und durch bewaldete Hänge.

Es gibt natürlich das typische “Problem” solcher Bergwege: Das Ziel der Tour hat man schon viel früher vor Augen, als man tatsächlich dort ankommt.

Es gibt natürlich auch die übliche Freude: Langsam, wie es für die meisten bergan geht, kommt man doch schnell höher und zu fantastischen Ausblicken, die sich allmählich eröffnen.

Am besten einfach für sich selbst sehen:

Eine eigene Route nur für diesen Weg kann ich nicht anbieten, aber der Abschnitt “Natrfrndesteig”  bis Traunstein in dieser Route unten ist derselbe, den man im Video oben sehen kann…

Traunstein (Traunsee Ost)
Traunstein (Traunsee Ost), Screenshot von Suunto Movescount

Wer hoch geht, muss natürlich auch hinunterkommen; den Weg hinunter werde ich in Kürze zeigen… und dann gibt es auch noch einen Weg rund um den Traunstein, den ich auch bald zum Thema machen möchte, zumal dort im Herbst ein Trail-Rennen stattfinden soll ;)

Ein Gedanke zu “Traunstein Trails: Der Naturfreundesteig

Und was sagen Sie?